Hamburg, 24.10.2017 — Die Hamburger Werbeagenturen-Gruppe Ministry Group veranstaltet am 18. November das Benefizkonzert Agency Band Aid und streamt das Event auf bisher einmalige Weise. Sämtliche Erlöse gehen an die Hamburger Obdachlosen-Weihnacht.

Gemeinsam mit dem Hamburger Rocksender Alsterradio stellt Ministry ein Ensemble lokaler Band-Größen auf die Beine. Clou: Die Agentur selbst sorgt für den Special Guest des Abends — in Form ihrer hauseigenen Rockband.

„Wir lassen den professionellen Musikern natürlich den Vortritt”, sagt Daniel Engemann, Chef der Ministry-Bildproduktion 6ft Rabbit Productions. Er zeichnet für die Planung des Events verantwortlich, zudem steht er selbst auf der Bühne. „Wir spielen vier Songs zu Beginn und läuten den Abend ein, das muss dann aber auch reichen.”

Die Konzertreihe geht bereits in die fünfte Runde, angefangen hat 2013 alles mit dem Plan, Geld für die Elbphilharmonie zu sammeln. „Jetzt ist sie ja fertig, aber damals wollten wir das Ganze humorvoll beschleunigen. Allerdings haben wir die Spenden dann sinnvoller eingesetzt.” Letztendlich gingen die Einnahmen vor fünf Jahren an die Opfer des Taifuns Haiyan auf den Philippinen.

Diesmal freut sich die Kampagne Mehr als eine warme Mahlzeit über eine Spende. Mit den erwarteten drei- bis fünftausend Euro wollen die Veranstalter helfen, Hamburgs Obdachlosen eine hochklassige Weihnachtsfeier zu ermöglichen.

Zudem erstellt 6ft Rabbit Productions einen interaktiven 360-Grad-Livestream, der nicht nur das Konzert überträgt, sondern auch eine Spendenfunktion bereithält. Per Knopfdruck und PayPal können Zuschauer einen beliebigen Betrag überweisen — ihr Name und eine selbst formulierte Botschaft werden daraufhin automatisch und prominent im Bildsignal des Streams und vor Ort auf einer Leinwand angezeigt.

Das Band Aid findet am 18. November ab 18:30 Uhr statt. Mitten in der historischen Speicherstadt am Nikolaifleet, der Geburtsstätte des Hamburger Hafens und passenderweise mit Blick auf die Elbphilharmonie. Traditionell wird der Eintritt gewürfelt.

Das Konzert ist eine offene Veranstaltung.

arrow

PDF